Menu
Reservierung
fr en es de pt ru it jp zh kr Tel. +33(0)1 53 34 50 50 Anfahrt Paris

Entdecken Sie die Opéra Garnier

10 Minuten von unserem Hotel entfernt

Unser Hotel in der Nähe der Opéra Garnier (10 bis 12 Minuten zu Fuß) lädt Sie ein, das Denkmal zu entdecken, das die Pariser Architektur des späten 19. Jahrhunderts am besten verkörpert.

Der Bau der Oper von 1860 bis 1875 war Teil des Projekts des Umbaus der Hauptstadt durch Baron Haussmann für den Kaiser Napoleon III.  Der Architekt hieß Charles Garnier. Das Gebäude wurde nach ihm benannt.

Die Opéra Garnier – Theater für klassisches Ballett und Opernhaus – hat nach mehreren Renovierungskampagnen wieder zu ihrer Pracht und Herrlichkeit zurückgefunden.

Das Gebäude kann besichtigt werden. Die Eintrittskarte umfasst den Zugang zur Bibliothek und zum Opernmuseum (franz. Nationalbibliothek, permanente Kollektion, Modelle der Bühnendekorationen, Kunstwerke), zur Rotonde des Abonnés und dem Bassin de la Pythie, zur großen Treppe, zum Grand Foyer und zum Avant-Foyer, zum Salon de la Lune und zum Salon du Soleil, zur Rotonde du Glacier und ihren Wandteppichen. Der Zugang zum Theatersaal, in dem sich die von Marc Chagall gemalte Decke befindet, kann aus technischen oder künstlerischen Gründen eingeschränkt oder untersagt werden. Die Eintrittskarte gibt auch Zugang zu eventuellen vorübergehenden Ausstellungen. 

Bestpreis des Monats:

Verfügbarer Bestpreis

Nicht verfügbar

Mindestaufenthaltsdauer

Bei der Ankunft geschlossen

Bei der Abreise geschlossen

Ihr Aufenthalt:

Anzahl der Übernachtungen:

 

Andere Webseiten

Keine Zimmer verfügbar

Veranschlagte Gesamtsumme:

Keine Zimmer verfügbar